Gemeinsam mit Vertretern von Verlagen, Presse, Literatur-Agenturen, Buchportalen, Kritikern und Prominenz wird die Jury aus einer Liste von Titeln des zurückliegenden Kalenderjahres ihre Wahl treffen, welches phantastische Buch würdig ist, den Titel "Bester phantastischer Roman" zu tragen und welcher Debütautor den Preis für das "Nachwuchstalent" verdient hat.

 

Für den Seraph 2014 konnten wir folgende Jury-Mitglieder gewinnen (in alphabetischer Reihenfolge):

 

  • Aubron-Bülles, Marcel - Freier Journalist, Blogger und Übersetzer
  • Büttner, Brian - Phantopia, Ilmenau
  • Campbell, Martina - Verlegerin Sieben Verlag
  • Gerstner, Ulrike - Lektorin bei Egmont Lyx
  • Helmers, Anja - Redakteurin bei phantastik-couch.de
  • Jobke, Hanka - Freie Lektorin
  • Klenke, Pascal - Lehrbeauftragter an der Universität Gießen, Schwerpunkt: Phantastikforschung
  • Lorenz, Sabrina - Lektorin bei Piper Fantasy
  • Menschig, Diana - Autorin
  • Röll, Daniela - Lektorin bei Droemer Knaur
  • Roseland, Rahel Tabea - Leserjurorin
  • Schiele, Lars - Journalist und Redaktion Nautilus-Magazin
  • Schmidt, Jakob - Mitinhaber der Otherland-Buchhandlung in Berlin und Übersetzer
  • Süßmeier, Patrick - Leserjuror


Wir bedanken uns bei allen Juroren für ihr Engagement!